Parte / Partezettel: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Variantengrammatik des Standarddeutschen
Wechseln zu:Navigation, Suche
 
Zeile 33: Zeile 33:
 
|+ style="padding-bottom:1em;" | Relative Auftretenshäufigkeit von ''Parte / Partezettel'' innerhalb der einzelnen Areale
 
|+ style="padding-bottom:1em;" | Relative Auftretenshäufigkeit von ''Parte / Partezettel'' innerhalb der einzelnen Areale
 
|-
 
|-
! Sprachregion !! ! data-sort-type="number" | Parte !! ! data-sort-type="number" | Partezettel
+
! Areal !! ! data-sort-type="number" | Parte !! ! data-sort-type="number" | Partezettel
 
|-
 
|-
 
| {{Kapitälchen|A-west}} || 25% (u.S.) || 75% (u.S.)
 
| {{Kapitälchen|A-west}} || 25% (u.S.) || 75% (u.S.)

Aktuelle Version vom 1. März 2019, 12:45 Uhr


Frequenzangaben

Die prozentualen Werte entsprechen der relativen Auftretenshäufigkeit einer Variante innerhalb eines Sprachareals.
sporadisch 4% und weniger
kommt (selten) vor 5%–20%
gebräuchlich 21%–50%
üblich / mehrheitlich 51%–95%
(fast) ausnahmslos 96%–100%
* unter Schwellenwert (absolute Belegzahl)

Arealkürzel

A: Österreich

  • A-west: Westösterreich

Vorarlberg (Vbg.), Tirol (inkl. Osttirol) (Tir.), Bezirk Zell am See/"Pinzgau" (Bundesland Salzburg)

  • A-mitte: Mittelösterreich

Oberösterreich, Bundesland Salzburg (ohne
Bezirk Zell am See/"Pinzgau")

  • A-südost: Südostösterreich

Kärnten, Steiermark

  • A-ost: Ostösterreich

Wien, Niederösterreich, Burgenland

BELG: Belgien
CH: Schweiz
D: Deutschland

  • D-südwest: Südwestdeutschland

Rheinpfalz (Rheinland-Pfalz), Saarland, Baden-Württemberg

  • D-mittelwest: Mittelwestdeutschland

Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz (ohne Region Rheinpfalz), Hessen

  • D-nordwest: Nordwestdeutschland

Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Niedersachsen

  • D-nordost: Nordostdeutschland

Brandenburg (ohne Region Niederlausitz), Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, alter Bezirk Magdeburg (Sachsen-Anhalt)

  • D-mittelost: Mittelostdeutschland

Sachsen, Thüringen, Region Niederlausitz (Brandenburg), alter Bezirk Halle (Saale) (Sachsen-Anhalt)

  • D-südost: Südostdeutschland

Bayern

LIE: Liechtenstein
LUX: Luxemburg
STIR: Südtirol

Parte die, –, -n A; Partezettel der, -s, – A-mitte, A-südost 'Todes- bzw. Traueranzeige'

Parte und Partezettel stehen in A in der Bedeutung 'Todes- bzw. Traueranzeige' nebeneinander (vgl. Kompositum / Nicht-Kompositum bei Substantiven und Kurzwörter). Die Kurzform Parte tritt in A-südost mehrheitlich und in A-ost* fast ausnahmslos auf: Dort ist nicht nur die Parte veröffentlicht, sondern auch ein Kondolenzbuch. (Kleine Zeitung, Steiermark und Kärnten). In A-mitte und A-west* ist diese Form zwar gebräuchlich, aber etwas weniger üblich. In diesen Arealen kommt mehrheitlich die Variante Partezettel vor: An der Tür zur Gaststube hängt ein Partezettel [...]. (Salzburger Nachrichten).

Beispielbelege

  • Parte
    • An der Pinnwand hängen neben den Parten Fotos von Katzenkindern, die ein Zuhause suchen. (Der Standard).
    • Die Parte mit dem Bild der frommen Frau ist Teil des Herrgottswinkels. (Kronen Zeitung, Steiermark und Kärnten).
    • Die Mutter und die drei Geschwister ließen auf die Parte schreiben: "Wir sind unendlich traurig über ihren unfassbar plötzlichen Tod". (Kronen Zeitung, Steiermark und Kärnten).
    • An der Haltestelle, an der sich das Unglück ereignete, erinnert eine Parte [...]. (Kleine Zeitung, Steiermark und Kärnten).
    • So aufgegeben, werde die Parte innerhalb zweier Werktage zugestellt, heißt es. (Tiroler Tageszeitung).
  • Partezettel
    • In der Schärdinger Gemeinde wurde ein Partezettel erst einen Tag nach dem Begräbnis eines Bürgers zugestellt. (Oberösterreichische Nachrichten).
    • Mit viel Liebe zum Detail spult die Schau Klimts Leben chronologisch ab, illustriert mit zahlreichen Exponaten (sogar bis zum Partezettel 1918) und intelligent gemachten, interaktiven Elementen. (Der Standard).
    • "Sie lebt in unseren Herzen weiter", schrieben ihre Angehörigen auf den Partezettel. (Kronen Zeitung, Steiermark und Kärnten).
    • Allein für Partezettel und Blumenkränze hat man 18.774,79 Euro ausgegeben. (Kleine Zeitung, Steiermark und Kärnten).
    • "Du bleibst in unseren Träumen und in unserer Mitte", heißt es auf dem Partezettel, den jeder Besucher erhält. (Kurier, Oberösterreich).

Karten

Frequenztabelle

Relative Auftretenshäufigkeit von Parte / Partezettel innerhalb der einzelnen Areale
Areal Parte Partezettel
A-west 25% (u.S.) 75% (u.S.)
A-ost 100% (u.S.) 0%
A-mitte 36% 64%
A-südost 64% 36%
LIE 0% (k.B.) 0% (k.B.)
STIR 0% (k.B.) 0% (k.B.)
LUX 0% (k.B.) 0% (k.B.)
BELG 0% (k.B.) 0% (k.B.)
D-mittelost 0% (k.B.) 0% (k.B.)
D-mittelwest 0% (k.B.) 0% (k.B.)
D-nordost 0% (k.B.) 0% (k.B.)
D-nordwest 0% (k.B.) 0% (k.B.)
D-südost 0% (k.B.) 0% (k.B.)
D-südwest 0% (k.B.) 0% (k.B.)
CH 0% (k.B.) 0% (k.B.)

Siehe auch

Kompositum / Nicht-Kompositum bei Substantiven

Kurzwörter