Innerhalb / innert + Zeitangabe: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Variantengrammatik des Standarddeutschen
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Siehe auch)
Zeile 1: Zeile 1:
{{Lesehilfe}}
 
{{DISPLAYTITLE:innerhalb / innert + Zeitangabe}}
 
'''innerhalb + Zeitangabe''' {{Kapitälchen|überall}}; '''innert + Zeitangabe''' {{Kapitälchen|A-mitte}}, {{Kapitälchen|A-west}}, CH, LIE
 
__NOTOC__
 
Zur Abgrenzung eines Zeitraums können unter anderem die Präpositionen ''innerhalb'' oder ''innert'' verwendet werden, jeweils gefolgt von einer Zeitangabe: ''Wir mussten sehr viele Entscheidungen '''innerhalb kürzester Zeit''' treffen.'' (Nürnberger Nachrichten). ''Im Ernstfall würden die Gefangenen '''innert Tagesfrist''' auf andere Gefängnisse in der ganzen Schweiz verteilt. '' (Aargauer Zeitung). In CH und LIE wird mehrheitlich die Präposition ''innert'' verwendet, während in {{Kapitälchen|A-west}} beide Varianten gleich häufig in Verwendung sind. Im restlichen deutschsprachigen Raum kommt fast ausnahmslos die Präposition ''innerhalb'' zur Anwendung.
 
 
== Beispielbelege ==
 
 
*'''innerhalb + Zeitangabe'''
 
**'''''Innerhalb von wenigen Minuten''' war der Spuk vorbei.'' (Thüringer Allgemeine).
 
**''Dennoch wurde die St. Gallerstrasse '''innerhalb zweier Monate''' mit einem Pflasterbelag versehen.'' (St. Galler Tagblatt).
 
**''Die Droge wirkt rasch und macht '''innerhalb von kürzester Zeit''' süchtig.'' (inFranken.de).
 
**''In Lüttich waren '''innerhalb weniger Monate''' zwei Tötungsdelikte mit homophobem Hintergrund verübt worden.'' (GrenzEcho).
 
**''Jeder Beschuldigte hat Anspruch auf Beendigung des Verfahrens '''innerhalb angemessener Frist'''.'' (Vorarlberg Online).
 
 
*'''innert + Zeitangabe'''
 
**''Mit den Medikamenten habe er '''innert einem Jahr''' 25 Kilo zugenommen.'' (Berner Zeitung).
 
**''Die Preise von Erdölprodukten kletterten '''innert Jahresfrist''' um 10,0 Prozent.'' (Liechtensteiner Vaterland).
 
**''Alle Beteiligten geben sich zuversichtlich, den Restbetrag '''innert der nächsten Tage''' aufstellen zu können.'' (Vorarlberg Online).
 
**''Sie wollen Löcher mit Krediten stopfen und diese '''innert zehn Jahren''' abzahlen.'' (Basellandschaftliche Zeitung).
 
**''Sie waren froh, dass die Brücke '''innert nur eines Monats''' hatte ersetzt werden können.'' (Aargauer Zeitung).
 
 
== Karten ==
 
 
{| style="margin: auto;" width="100%"
 
|<gallery mode="nolines" widths="300px" heights="300px">File:innerhalb_innert.png|Relative Auftretenshäufigkeit von ''innerhalb / innert'' innerhalb der einzelnen Areale</gallery>
 
|<gallery mode="nolines" widths="300px" heights="300px">File:innerhalb.png|Relative Auftretenshäufigkeit von ''innerhalb'' innerhalb der einzelnen Areale im Verhältnis zu ''innert'' (in %) </gallery>
 
|<gallery mode="nolines" widths="300px" heights="300px">File:innert.png|Relative Auftretenshäufigkeit von ''innert'' innerhalb der einzelnen Areale im Verhältnis zu ''innerhalb'' (in %)</gallery>
 
|}
 
 
== Frequenztabelle ==
 
 
{{Lesehilfe_Tabelle}}
 
 
{| class="wikitable sortable" style="margin: auto;" width="450px"
 
|+ style="padding-bottom:1em;" | Relative Auftretenshäufigkeit von ''innerhalb / innert'' innerhalb der einzelnen Areale
 
|-
 
! Areal !! ! data-sort-type="number" | innerhalb !! ! data-sort-type="number" | innert
 
|-
 
| LIE || 29% || 71%
 
|-
 
| LUX || 100% || 0%
 
|-
 
| BELG || 100% || 0%
 
|-
 
| {{Kapitälchen|A-ost}} || 100% || 0%
 
|-
 
| STIR || 98% || 2%
 
|-
 
| CH || 9% || 91%
 
|-
 
| {{Kapitälchen|A-west}} || 50% || 50%
 
|-
 
| {{Kapitälchen|A-mitte}} || 91% || 9%
 
|-
 
| {{Kapitälchen|A-südost}} || 100% || 0%
 
|-
 
| {{Kapitälchen|D-nordost}} || 100% || 0%
 
|-
 
| {{Kapitälchen|D-südwest}} || 99% || 1%
 
|-
 
| {{Kapitälchen|D-nordwest}} || 100% || 0%
 
|-
 
| {{Kapitälchen|D-mittelost}} || 100% || 0%
 
|-
 
| {{Kapitälchen|D-mittelwest}} || 100% || 0%
 
|-
 
| {{Kapitälchen|D-südost}} || 100% || 0%
 
|}
 
 
 
 
== Siehe auch ==
 
== Siehe auch ==
  
 
* Grundlagenartikel: [[Gebrauch von Adverbien, Konjunktionen, Partikeln und Präpositionen]] (oder direkt Unterkapitel [[Gebrauch von Adverbien, Konjunktionen, Partikeln und Präpositionen#Präpositionen|Präpositionen]])
 
* Grundlagenartikel: [[Gebrauch von Adverbien, Konjunktionen, Partikeln und Präpositionen]] (oder direkt Unterkapitel [[Gebrauch von Adverbien, Konjunktionen, Partikeln und Präpositionen#Präpositionen|Präpositionen]])
* Einzelartikel: [[am / auf dem Bauernhof]], [[am / auf dem Boden]], [[am / auf dem Foto]], [[am / auf dem Markt]], [[am / auf dem Programm]], [[an / zu + Feiertage]], [[Anfang, anfangs]], [[auf / über Antrag]], [[auf / zu Besuch]], [[auf die / zur Post]], [[im / zum Voraus]], [[in der / zur Hauptsache]]
+
* Überblicksartikel: [[Gebrauch von Präpositionen]]
* Thematisch verwandte Artikel: [[innerhalb]]
+
* Einzelartikel: [[an / auf Lager]], [[an / bei der WM]], [[Anfang, anfangs]], [[an / zu + Feiertage]], [[an / zu + Final(e)]], [[auf die / zur Post]], [[auf / mit Bewährung]], [[auf / über Antrag]], [[auf / zu Besuch]], [[ausnahmsweise einmal / für einmal]], [[beim / im Militär]], [[Feuer am / im / unterm Dach]], [[im / in / ø + Jahreszahl]], [[im / zum Voraus]], [[in der / zur Hauptsache]], [[Possessivpronomen + -etwegen / wegen + Personalpronomen]], [[von Beginn an / von Beginn weg]]
 +
* Thematisch verwandte Artikel: [[am / auf dem Bauernhof]], [[am / auf dem Boden]], [[am / auf dem Foto]], [[am / auf dem Markt]], [[am / auf dem Programm]], [[am / im + Bewerb]], [[am / im Fernsehen, am / im TV]], [[an / in der Sonne]], [[an / in frischer / der frischen Luft]], [[an / in + Lage]], [[auf die Reihe / in die Reihe]], [[auf eine / in einer Weise]], [[auf / im / in Urlaub sein]], [[auf / in (den) Urlaub gehen / fahren]], [[innerhalb]]
 +
 
  
[[Kategorie:Gebrauch von Präpositionen – Weiteres]][[Kategorie:Einzelartikel]]
+
[[Kategorie:Gebrauch von Präpositionen – Weiteres|innerhalbinnert]][[Kategorie:Einzelartikel|innerhalbinnert]]

Version vom 17. April 2020, 09:51 Uhr

Siehe auch